Service Schulung Software Kundenreferenzen Unternehmen


Trainertage zu Office 2010 und Office 2013

Machen Sie sich fit für die Zukunft
Das Kompetenz-Upgrade für ambitionierte Office-Trainer und IT-Supporter Microsoft Word, Excel, PowerPoint, Outlook und PDF

Programm
Camtasia Kompetenztage
Zusatztag Word-Vorlagen
Microsoft über uns
Teilnehmerstimmen
Kursinhalte
Referenten
Kursräume
Hotel
 
Preis
Teilnahmebedingungen
Anmeldung
 
Presse
Nachlese 2014
Nachlese 2013
Nachlese 2012
Nachlese 2011
Nachlese 2010
Nachlese 2009
Nachlese 2008
 

Sie sind hier: Home » Trainertage » Programm

36 Kurse – 4 Tage – 14 Referenten
Gehen Sie mit Office 2010 und Office 2013 genau so sicher um,
wie ein Jongleur mit seinen Bällen!

Mit unserem Partner anwendertage.de führen wir eine einmalige internationale
Veranstaltung für deutschsprachige Office-Trainer und IT-Supporter durch.

Machen Sie sich fit für Office 2010 und 2013 mit 14 Top-Referenten aus Deutschland und der Schweiz.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sie machen sich fit für die neuen Office-Versionen in einem europaweit einzigartigen Intensiv-Training
  • Sie profitieren vom Know-how erstklassiger Office-Spezialisten aus Deutschland und der Schweiz
  • Sie werden in 14 Trainings und Workshops zum Office-Profi mit Tiefgang
  • Sie erleben die Aktivisten der Microsoft-Newsgroups und namhafte Fachbuchautoren
  • Sie knüpfen neue Kontakte im Trainer-Netzwerk
  • Sie erhöhen Ihre Qualifikation zu einem der gefragtesten Softwareprodukte
    der kommenden Jahre
  • Sie investieren in Ihre Zukunft und verbessern durch mehr Kompetenz Ihren Marktwert
  • Sie machen sich fit für den Rollout von Office 2010 und/oder Office 2013


 

Das Programm

Freitag
16.01.2015
14:30 Checkin
15:00 Begrüssung
  15:30 Neuheiten aus der Microsoft Küche
16:15 Lync im praktischen Einsatz // Was ist neu in Project 2013
18:00 Gemeinsames Abendessen im Alexander
 
Kursreihe
“Trainer”
Kursreihe
“2013”
Kursreihe
“Spezial”
Tabellenformatvorlagen im Vergleich: Was können Word, Excel, PowerPoint Highlights und Änderungen im Überblick Mit OneNote die Trainertage dokumentieren
Samstag
17.01.2015
Index - jenseits eines Stichwortverzeichnisses Office 365 und on Demand: Erfahrungen aus der Praxis Kurze Trailer - große Wirkung
Tipps rund um die Präsentation für Trainer Excel 2013: Die Produktivitäts-
tools
Excel-Matrixformeln: Der Einstieg

Seriendruck: Typische Fallen vermeiden

Excel 2013: Power Query Effizient im Alltag: Outlook & OneNote
Suchen und Ersetzen: Die vielen unbekannten Möglichkeiten Office Apps in 2013: Was bringen sie, was ist die Zukunft  
Ausflug in die Stadt Luzern
Sonntag
18.01.2015
Folienübernahme-Probleme vermeiden Lync im Zusammenspiel mit Office Perfekte Screenshots mit SnagIt (1)
Inhaltssteuerelemente im Einsatz Animation von Diagrammen und SmartArts Screenshots didaktisch aufbereiten (2)
Seriendruck: Kataloge und Verzeichnisse meistern

Animation endlich business-
tauglich und seriös

Mit optimierten Word-Vorlagen zum fertigen Handout (3)
Stolpersteine beim Umstieg auf Office 2013 Power Query im Praxiseinsatz

Adobe Acrobat: Formulare Teil 1

Abendessen in der Rigi-Hütte
Montag
19.01.2015
Camtasia 1
Der Einstieg mit System
Listenformatvorlagen im Griff Adobe Acrobat: Formulare Teil 2
Das erste eigene Video: Ein Stummfilm Pivot 2013 mit Datenschnitten und Zeitachse Virtualisieren von Windows
Das zweite eigene Video: Jetzt mit Sprachaufnahme Teamarbeit: Outlook, Exchange und SharePoint Den Trend verstehen

Networking mit denen, die uns heute verlassen
Abendessen im Alexander (Teilnehmer Zusatztag)

Camtasia: Die Aufnahme bearbeiten    
Dienstag
20.01.2015

Camtasia 2
Videos für verschiedene Einsatzzwecke produzieren

 

ZusatzTag Word-Vorlagen
Die Dokumentvorlage mit Intelligenz ausstatten

  Das dritte eigene Video: Sprachaufnahme und Pausen   Benutzerschnittstellen schaffen
  Videos an andere weitergeben   Die Dokumentvorlage per VBA automatisieren
  Das vierte eigene Video: Bild & Ton synchronisieren   Vorlage oder AddIn: Bewährte Tipps aus der Praxis
 
 

Die Kurse finden mit Office 2010 statt, sofern sie nicht ausdrücklich mit Version 2013 gekennzeichnet sind.

Die detaillierten Kursinhalte finden Sie in einer zusätzlichenDownload-Datei.